DDIV Die Stimme
09.12.2015 - News

4. DDIV-Branchenbarometer: Verband ruft zur Teilnahme auf!

Es gibt nur wenig statistische Daten zur Verwalterwirtschaft. Dabei ist verlässliches Zahlenmaterial unerlässlich, um der Branche in Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit ein „Gesicht“ zu geben. Um dies umzusetzen, hat der DDIV als führende Branchenorganisation eine jährliche Strukturerhebung etabliert. Aktuell ruft der Verband zur Teilnahme am 4. DDIV-Branchenbarometer auf, an der beim letzten Mal 400 Unternehmen teilnahmen.

Noch immer gibt es kaum Statistiken rund um die Immobilienverwaltung. Die Ergebnisse des Branchenbarometers finden daher mittlerweile vielfach Verwendung. Sie dienen als Abgleich der Kennzahlen im eigenen Verwaltungsunternehmen, fließen ein in Studien und Publikationen und finden starke Beachtung in Politik, Medien und Wirtschaft. Damit wird es möglich, Ihre Interessen zielgenau zu vertreten und mit aussagefähigen Argumenten zu belegen.

Mit dem 4. DDIV-Branchenbarometer bitten wir erneut um Ihre Unterstützung! Tragen Sie mit dazu bei, dass Behörden und Medien, Politiker, Eigentümer und Mieter noch mehr für Ihre Belange sensibilisiert werden.

Hier geht es zur Umfrage » www.ddiv.de/umfrage

Hier geht es zum » pdf-Download des Fragebogens