DDIV Die Stimme

Jetzt bestellen: 7. DDIV-Branchenbarometer

Ergebnisse der Jahresumfrage in der Immobilienverwalterwirtschaft 2019

Der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V. führte im Jahr
2019 bereits zum siebten Mal eine umfassende Branchenanalyse durch. Neben Verwaltervergütung, Kostenstruktur und Sanierungsmaßnahmen thematisiert die diesjährige Erhebung auch die Mitarbeiter- und Unternehmensentwicklung. So konnten erneut detaillierte Ergebnisse über die Vergütungsstruktur der Branche erzielt werden.

Im zweiten Teil der Publikation finden Sie zudem die aktuelle DDIV-Digitalisierungsumfrage. Sie gibt einen Überblick über den derzeitigen Digitalisierungsstand in Immobilienverwaltungen und zeigt Potenziale und Risiken auf.

Jetzt bestellen und unternehmenseigene Daten abgleichen

Seit 2019 werden die Ergebnisse nur den am Branchenbarometer teilnehmenden Unternehmen kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Verkaufspreise (zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer):

Unternehmensberatungen/Rechtsanwälte 266,43 €
(netto 249,00 €)
Branchenfremde Unternehmen/Behören/Institutionen/ Verbände 159,43 €
(netto 149,00 €)
Verwaltungsunternehmen (Nicht-Mitglieder) 84,53 €
(netto 79,00 €)
Mitgliedsunternehmen der DDIV-Landesverbände 41,73 €
(netto 39,00 €)
» Bestellformular 7. DDIV-Branchenbarometer…

Über das DDIV-Branchenbarometer

Das DDIV-Branchenbarometer hat sich zum wichtigsten Indikator der Immobilienverwalterwirtschaft entwickelt und gilt längst als Standardwerk. Die daraus resultierenden Analysen und Prognosen sind für die Weiterentwicklung unserer weitgehend mittelständisch geprägten Branche unverzichtbar und ermöglichen den wichtigen Abgleich mit unternehmenseigenen Daten.

7. DDIV-Branchenbarometer:

 7. DDIV-Branchenbarometer