DDIV Die Stimme
Fachseminar

Instandhaltung, Instandsetzung, Modernisierung - Unterscheidung, Beschluss, Durchführung

Datum: 25.06.2019
Zeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Leonardo Hotel Frankfurt City South
Isenburger Schneise 40
60528 Frankfurt am Main

Seminarbeschreibung:

Bauliche Maßnahmen in der WEG erfordern von allen Beteiligten eine sorgfältige Vorbereitung und Begleitung. An den Verwalter stellen sich verschiedene Aufgaben: Er soll die erforderlichen Beschlüsse vorbereiten und fassen lassen, Angebote der Handwerker einholen und die Arbeiten koordinieren, etc. - und dabei stets noch ein offenes Ohr für die Eigentümer haben.

Das Seminar behandelt unter anderem:

  • Grundlagen und Vorüberlegungen
  • Information der Eigentümer
  • Mehrheitserfordernisse
  • Angebotsbeschaffung und Auftragserteilung
  • Einbindung von Sonderfachleuten
  • Formulierung von Beschlüssen
  • Finanzierung

Mit zahlreichen Fallbeispielen aus der Praxis.

Weiterbildungspflicht nach MaBV: Ihre Teilnahme wird angerechnet
Für Ihre Teilnahme am Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie zum Nachweis Ihrer Weiterbildungspflicht nutzen können. Ihre Teilnahme bestätigen wir Ihnen mit bis zu 5,25 Zeitstunden.

Achtung: Nur noch wenige Plätze verfügbar.

Referent:  Herr Helge Schulz
Rechtsanwalt Helge Schulz ist Partner in der Kanzlei Wedler GbR in Hannover. Er ist Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht sowie für Bau- und Architektenrecht. In diesen Bereichen liegen auch seine Tätigkeitsschwerpunkte. Herr Schulz ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen Anwaltverein, Justiziar des VDIV Niedersachsen/Bremen e. V. und gefragter Referent.
Veranstalter: DDIVservice GmbH
Kosten: Mitglieder der DDIV-Landesverbände  153,51 EUR, inkl. MwSt. (129,00 EUR netto)
Nicht-Mitglieder  236,81 EUR, inkl. MwSt. (199,00 EUR netto)
Zur Anmeldung