DDIV Die Stimme
Symposium

DKB-Fachsymposium für Immobilienverwalter

Datum: 22.08.2019
Zeit: 09:30 - 16:30 Uhr
Ort:
Schloßstraße 10
22967 Tremsbüttel

Gemeinsam mit dem Verband der Immobilienverwalter Schleswig-Holstein/Hamburg/
Mecklenburg-Vorpommern e. V. veranstaltet die Deutsche Kreditbank AG am 22. August 2019 das Fachsymposium für Immobilienverwalter im Hotel Schloss Tremsbüttel.

Die Veranstaltung ist als Weiterbildung nach §15b MaBV anerkannt und wird Ihnen im Anschluss an Ihre Teilnahme mit 3 Stunden bescheinigt. Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das » Formular in den Einladungsunterlagen (pdf).

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie und eine Begleitperson kostenfrei!

Programm:

09:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer und Begrüßungskaffee
10:00 Uhr Begrüßung
Yvonne Hube, Deutsche Kreditbank AG, Geschäftsgebiet Nord/Ost, Leiterin Verwaltergeschäft
10:10 Uhr Neues aus dem politischen Berlin
Martin Kaßler, Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V., Geschäftsführer
10:30 Uhr Wissenswertes zur Kontoführung und Kreditaufnahme in der Fremdverwaltung
Katrin Herrmann, Deutsche Kreditbank AG, Teamleiterin Verwalter Nord
11:00 Uhr Kaffeepause
11:30 Uhr Probleme bei der vermieteten Eigentumswohnung
Rechtsanwalt Wolfgang Mattern, Verband der Immobilienverwalter Schleswig-Holstein/ Hamburg/Mecklenburg-Vorpommern e. V., Vorstandsvorsitzender
12:00 Uhr Digitale Prozesse in der Immobilienverwaltung
Ralf Michels, Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V., Mitglied des Präsidiums
12:30 Uhr Mittagsbuffet im Schlossrestaurant
14:00 Uhr Die Eigentümerversammlung von Teilnahmerecht bis Beschlussfähigkeit
Dr. Olaf Riecke, Richter am Amtsgericht Hamburg Blankenese
15:00 Uhr Kaffeepause
15:30 Uhr Instandsetzung am Gemeinschaftseigentum: Was muss der Verwalter beachten?
Dr. Olaf Riecke, Richter am Amtsgericht Hamburg Blankenese
16:30 Uhr Ende der Veranstaltung


Referenten:   verschiedene Referenten
Zur Anmeldung