DDIV Die Stimme
18.09.2015 - News

DDIV und EBZ vergeben Stipendien

Als Spitzenverband ist dem DDIV die Ausbildung von Fach- und Führungskräften ein besonderes Anliegen. Aus diesem Grund hat er in Zusammenarbeit mit dem EBZ, dem Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, erstmals ein Stipendienprogramm aufgelegt. Im Rahmen des diesjährigen Verwaltertages wurden die beiden Stipendiaten präsentiert.

Die Förderung für den Fernlehrgang Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK/EBZ) geht an Frau Sonja Wiesenburg. Das Stipentdium für den Fernlehrgang Geprüfte/r Immobilienverwalter/in (EBZ) erhält Frau Katrin Hollube.

Aufgrund der positiven Resonanz wird der DDIV sein Stipendienprogramm auch in 2016 fortführen. Weitere Informationen  » www.ddiv.de/stipendien