DDIV Die Stimme
29.05.2018 - News

Wohnen im Amazon-Haus?

Smart – vom Keller bis zum Dach: Gemeinsam mit dem amerikanischen Hausbauunternehmen Lennar Ventures bietet der Online-Riese Amazon vernetzte Häuser an. Erste Modellhäuser, die mit der Alexa-Technologie ausgestattet sind, können bereits in amerikanischen Großstädten besichtigt werden.

Amazon setzt dabei nicht nur auf eigene Innovationen, wie die Alexa-Sprachsteuerung, mit der Licht, Heizung oder Home-Entertainment gesteuert werden können. Auch Produkte, die den Sprachassistenten sinnvoll ergänzen, erweitern die Smart-Home-Häuser. Amazon kaufte zuletzt verschiedene Startups, um seine Marktposition zu stärken. Unter anderem erwarb das der Online-Gigant „Ring”, einen Anbieter smarter Türklingeln und das Unternehmen „Blink”, die Heimüberwachungskameras entwickeln.